Aufruf zum Paperstorm gegen INDECT an 3 Juli-Wochenenden

Eingereicht von OpINDECT

Liebe INDECT-Gegner,
an den ersten 3 Juli-Wochenenden (06.-08.07 ; 13.-15.07. ; 20.-22.07) sollen im Hinblick auf den Indectaktionstag (28.7.2012) deutschlandweite, wennmöglich europaweite Paperstorms gegen INDECT zur Aufklärung der Bevölkerung stattfinden.  

Wir bitten Euch, mindestens einen Termin innerhalb der vorgeschlagenen Zeiträume wahrzunehmen, um einen Paperstorm in Eurer Stadt/Zelle durchzuführen.
Bitte teilt uns diesen Termin vorher mit, bzw. tragt ihn im Pad http://titanpad.com/OpINDECTinternational unter Punkt 8 ein, damit soviele Leute wie möglich davon erfahren und sich beteiligen können. Werbt für den Termin oder die Termine z.B. auf Twitter und wir helfen Euch beim Verbreiten ;) @OpIndect_ @AnonNewsDE

Es steht ein Flyerpaket zu Verfügung, welches einen ausführlicheren A5 Infoflyer auf deutsch und englisch enthält, sowie sogenannte „Eye-Catcher“ in den Formaten A6 und A7, die mit einem QR-Code/Linkadresse auf weitere Informationsseiten hinweisen.  

Erfahrungsgemäß lesen sich längere und ausführliche Infoflyer nur wenige und von vornherein interessierte Bürger durch, weshalb es sinnvoller ist, in erster Linie „aufmerksamkeitserregende Propagandaflyer“ zu verteilen und das ausführliche Informationsmaterial nur bei gezielter Nachfrage herauszugeben.  

Den Link zum Flyerpaket in bereits fertigen Formaten findet ihr hier: http://www.xup.in/dl,42153509/Flyer-Multidruck.rar/

Vielen Dank schonmal für Euer Engagement und auf eine gemeinsame und erfolgreiche Aufklärungsarbeit \o/
Sämtliche weiterführende Links zu INDECT und #OpINDECT auf einen Blick:

AnonNews Presse: Kim Schmitz (Kimble) ist uninteressant…

Die Operation Megaupload seitens Anonymous wird nicht zu Gunsten von Kim Schmitz und co. gehived.

Bei dieser Operation geht es rein um den Aspekt der Zensur von Megaupload durch das FBI und anderen Organisationen (USA).

Man sollte nie vergessen: Kim Schmitz hat Menschen und Firmen abgezockt und betrogen, Kimble alias Schmitz war immer auf das große Geld aus, dieses Geld hat er zum größten Teil auf Kosten anderer “verdient”.

Megaupload wurde nicht nur für illegale oder Urheberrechtsverletzende Dinge genutzt! Auch Musiker, Produzenten, Bands und andere Personen haben Megaupload für legale Zwecke genutzt.

AnonNews Artikel zu Operation GEZ

Anonymous ruft auf zur Aufklärung und Aufdeckung gegen die Gebühren Einzugs Zentrale (GEZ) in Form einer “neuen” Operation.

Vor einiger Zeit wurde schon mal eine Operation names heimGEZahlt geführt, diese Operation hat aber leider schnell an Aufmerksamkeit verloren.

Mit der jetzigen Operation GEZ (#OPGEZ) möchte man einen Reload starten und der GEZ zeigen, was man von der Haushaltsgebühr ab 2013 hält und vor allem das nun auch Menschen ohne TV Gerät die volle Gebühr bezahlen sollen.

Mit der Operation GEZ möchte man keine simplen DDoS Attacken gegen die GEZ fahren sondern knallhart faktieren, in Form von:

  • - Leaks
  • - Analytics
  • - Insider Informationen
  • - Eine Sammlung von Negativpresse der GEZ und der ÖR Sender
  • - Eine Sammlung von Gerichtsbeschlüssen gegen die GEZ
  • - Aufklärung

Zwei Videos zu dieser Operationen sind schon auf Youtube erschienen, ebenfalls stehen dort lesenswerte Links.

Video 1: https://www.youtube.com/watch?v=hmr1wKJ_B3Q

Video 2: https://www.youtube.com/watch?v=hIesSRSlbIE

Allgemeine Infos: http://www.welt.de/politik/article13772435/GEZ-Gebuehr-auch-fuer-Buerger-ohne-TV-Geraet-besiegelt.html

Infos zum Betrüger Marco K.: https://www.taz.de/!73803/

Weitere Informationen findet ihr im IRC unter #OPGEZ auf irc.prooops.com port 6667

To Tumblr, Love Pixel Union