Bundesregierung möchte weiter an ACTA festhalten

In einem “Twitter Dialog” mit Steffen Seibert (@RegSprecher, Regierungssprecher), haben wir folgende Antwort auf eine Frage zu ACTA erhalten.

Direktlink: http://twitter.com/#!/RegSprecher/status/180246177428668416

Der Blog von www.netzpolitik.org hat recht schnell unsere “Taktik” hinter dieser Frage erkannt und schnell einen passenden Artikel dazu geschrieben: http://netzpolitik.org/2012/bundesregierung-ist-weiter-fur-acta/

Wir alle sollten nicht einfach auf die Entscheidung des europäischen Gerichtshofes warten sondern auch fleißig weiter mitzeichnen, um die Ratifizierung von ACTA auszusetzen!

Petition: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition%3Bsa%3Ddetails%3Bpetition%3D22697

(Unter dem Hashtag #FragReg kann man sämtliche Fragen vieler Menschen an den RegSprecher nachlesen)

4 Anmerkungen

  1. monanotlisa hat diesen Eintrag von anonnewsde gerebloggt
  2. songofjune hat diesen Eintrag von anonnewsde gerebloggt
  3. von anonnewsde gepostet
To Tumblr, Love Pixel Union